Man and Words

Kostenlos bei Amazon

von Olaf W. Fichte (Kommentare: 0)

Wollter + Fechter als E-Book gratis.

Für fünf Tage kostenlos

In der Zeit vom 14. August 2018 bis 18. August 2018 erhalten Sie mein Buch Wollter + Fechter: Zwei Romane nach wahren Begebenheiten in einem Buch als Kindle eBook kostenlos bei Amazon - ohne jede Einschränkung.

Und hier finden Sie das Angebot bei Amazon.

Nach Ablauf dieser 5 Tage wird das E-Book bei Amazon (ASIN: B00DR1I4YS), neben der kostenpflichtigen Version, kostenfrei im Rahmen von Kindle Unlimited zur Verfügung stehen.
Das Taschenbuch kann über jede Buchhandlung bezogen werden (ISBN: 9783741813412 und ISBN: 9781500811099).

Wollter + Fechter = Ein E-Book

Wollter + Fechter - Zwei Romane von Olaf W. Fichte in einem eBook
Die Romane Wollter + Fechter in einem Buch

Gute Unterhaltung!

Über Wollter

Inhaltsangabe zu Wollter

Authentisch, lebendig und humorvoll wird aus der Sicht des fiktiven Romanhelden Wollter die Geschichte eines 16jährigen Schülers in der DDR, der aus politischen Gründen zu mehreren Jahren Haft verurteilt und inhaftiert wird, erzählt. Wollter wird mit 18 Jahren von der Bundesrepublik freigekauft und aus der DDR ausgebürgert. Mit den Verhältnissen seiner neuen Heimat kommt er nicht zurecht. Verwandte oder Bekannte hat er keine. Unglückliche Umstände lassen ihn scheitern führen schließlich dazu, dass er verhaftet und erneut inhaftiert wird. Wollter lernt nun auch den Knast in der BRD kennen - und zieht Vergleiche. Wollter beruht auf wahren Begebenheiten. Leseproben aus Wollter

Über Fechter

Inhaltsangabe zu Fechter

Auch dem Roman Fechter liegen wahre Begebenheiten zugrunde. Lebendig und humorvoll wird aus dem Leben eines Söldners erzählt. Nach seiner Zeit bei der Fremdenlegion arbeitet der junge Fechter für jeden, der sich gegen Terrorismus wendet und ihn dafür bezahlt. Ob zum Beispiel im Libanon oder im Einsatz für Dienste wie zum Beispiel dem Verfassungsschutz und dem Bundesnachrichtendienst (BND), Wolf Fechter, der Protagonist, beherrscht sein Handwerk. Alles ändert sich, als man ihn zum Narren hält und sich weigert, ihn zu bezahlen. Folgen Sie Wolf Fechter nach Frankreich, in den Libanon, die Niederlande, nach Spanien und durch Deutschland. Leseproben aus Fechter

Zur Übersicht

Kommentare

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Datenschutz (Auszug)

Ich freue mich über Ihren Kommentar und eine sachliche Diskussion. Insofern Sie die Kommentarfunktion benutzen, geschieht dies freiwillig. Ich erhebe und speichere für diesen Zweck Ihre eMail-Adresse, Ihren Namen und Ihren Kommentar. Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie wird benötigt, um Missbrauch der Kommentarfunktion zu vermeiden. Meine vollständige Richtlinie zur Kommentarfunktion finden Sie in meiner Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen.