Über mich, den Autor Olaf W. Fichte

Fechter, ein Roman von Olaf W. Fichte, online lesen

In diesen Shops können Sie die Bücher von Olaf W. Fichte kaufen, D-A-CH und weltweit

Olaf W. Fichte

Wollter

Roman

Über den Roman

Die Erlebnisse eines 16jährigen Schülers in der DDR, der aus politischen Gründen zu mehreren Jahren Haft verurteilt, inhaftiert und als vermutlich erster DDR-Jugendlicher sechs Monate in verschärfter Einzelhaft verbringen musste, sind Grundlage für die Geschichte des fiktiven Romanhelden Wollter, der nach der Haft mit 18 Jahren gegen seinen Willen aus der DDR ausgebürgert und in die BRD abgeschoben wird.

Wollter, der mit den Verhältnissen in der BRD nicht vertraut ist, der dort keine Verwandten oder Bekannte hat und dem weder Behörden noch Organisationen helfend unter die Arme greifen, findet nur Anschluss zum kriminellen Milieu.

Er wird verhaftet und kann - sarkastisch gesagt - nun Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen DDR- und BRD-Knast am eigenen Leibe erleben.

Buchdeckel - Wollter

Wollter - Ein Roman nach wahren Begebenheiten von Olaf W. Fichte

Tipp: Sie interessieren sich für ein E-Book von Olaf W. Fichte und möchten einen Blick in das Original-E-Book Ihrer Wahl werfen? Kein Problem! Sehen Sie sich hier das jeweilige E-Book an - mit nur einem Klick auf "Blick ins eBook". Suchen Sie sich das entsprechende E-Book aus und blättern Sie darin. Sie müssen sich nirgendwo anmelden und auch nichts installieren.

Copyright © 1996-2017 by Olaf W. Fichte, Germany. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.
Dieser Roman beruht auf wahren Ereignissen. Die Namen einiger Orte und fast aller Personen wurden geändert.